Lucky

Detektiv Conan rult!

Dieser Blog ist unsichtbar!

_____________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________
___________________/}_?_______________________________________________________________

 

SNOOP DOGG

 

DIGITIERT ZU

 

 

SNOOP LION

Ja, er hat seinen Namen geändert images/smilies/SC06.png

Ratet mal wo images/smilies/SC06.png

Hier ein Hinweis:

 

Quelle: http://www.intro.de/news/newsfeatures/23068733/snoop-dogg-aka-snoop-lion-wiedergeburt-auf-jamaika


Tags:

Lucky Snoop Dogg digitiert zu Snoop LION aargh


Bewertung: nervt

23 Kommentare

Refresh
Am 10 Aug um 17:44 Urban
Snoop ist King

Am 10 Aug um 17:45 Rappyfan
aber aber... S n double o p d o double g

images/smilies/m-hmm.gif

Am 10 Aug um 18:00 PhilSpencer
dafuq images/smilies/xdsmileyvj7.gif

Am 10 Aug um 18:06 Hugo01
who cares?

Am 10 Aug um 18:20 Lucky
Hugo01:
who cares?

sagte der neue Hugo02 images/smilies/SC06.png

Am 10 Aug um 22:16 Killa24
Also ich find die erste Single schon nice. Ich kann auch Reaggae hören. Snoop bleibt ne Legende.

Am 11 Aug um 07:49 barreztto
alt images/smilies/SC06.png

Am 11 Aug um 10:43 jahnino
Killa24:
Also ich find die erste Single schon nice. Ich kann auch Reaggae hören. Snoop bleibt ne Legende.


du bist einer der leute die der grund dafür sind das wirkliche black music und explizit rap musik ausgestorben sind... ihr seid fans die angefangen haben sich diesen künstler an zu hören weil er autentisch war und mit oldschool gangster rap hroß geworden ist.... aber da heutzutage alles nur fanboys rum laufen die sagen jeder scheiss den der mensch dann fabriziert ist cool weil weil... er idt doch ne legende -.- diesen status hat er schon lange verloren spätestens seit seinem lächerlichen biene maya auftritt.... was ist den an dieser person noch glaubwürdig?... erst war er der hardcore gangster westcoast rapper... dann hat er techno music gemacht mit david guetta..(halt tut mir leid soll ja leute geben die sowas black music nennen genau wie diese ganzen tayo cruz und jason derulo clowns).. und jetzt will er reggae musik machen.. -.- das ist doch lächerlich.... bei der momentanen situation die in der black music szene herrscht kann jeder wahre fan dieser kultur eigentlich nur noch mitm kopf schütteln... aber da ihr ja alle fans seit können diese so genannten künstler demnächst sings raus bringen wo sie auf nem david guetta beat über ihren stuhlgang berichten das würdet ihr dann auch kaufen und unterstützen weil... weil... ich bin fan und so und er ist ne legende und deshalb kann ich auch das hören... aber das istn thema über das ich mich schon viel zu lange aufrege.... ich möchte da auch garnicht weiter drauf eingehen sonst komm ich zu weit..

kleiner tipp weil legende : er ist groß geworden durch dr. dre da ist er rum gelaufen mit khaki suits und compton mütze und lyrics wie : with so much drama in the LBC its kinda haed to being snoop d o double g, but i... somehow someway keep coming up with funky as shit like every single day.. may i kick a lil somethin for tha G's.... und heut zu tage springt er im fernsehen rum als clown singt biene maya.... setzt sich in ne radio show disst diesen schwulen soulja boy und regt sich auf das keine westcoast gangster rap musik da im radio gespielt wird und 2 wochen später gibts ne platte mit feature?.. richtig soulja boy... der typ ist einfach nur noch lächerlich...

er hat tracks die sind legendär da geb ich dir recht ich mein der typ hat mit dre zusammen eazy e gedisst (track: dre day) und lyrics benutz wie eazy e can eat a big fat dick... und heut zu tage macht er sich so dermaßen zum clown -.-.....

das letzte mal wo der wahre echte snoop DOGGY dogg zu sehen war ist auf der tournee letztes jahr woner als tribute zu seinem verstorbenen freund und sänger die halbe death row crew versammelt hat... welches zu gegeben das konzert meines lebens gewesen ist... aber meinen support hat er verloren...

echte black music fans müssen heut zutage leider auf die guten 80er und 90er jahre tracks zurück greifen wenn sie gute musik abseitz von (oh oh oh oh oh oh oh tayo cruz, neyo und jason derulo oder eh eh eh eh eh rihanna) songs hören wollen.... traurig aber wahr...

Am 11 Aug um 11:36 Killa24
jahnino:


du bist einer der leute die der grund dafür sind das wirkliche black music und explizit rap musik ausgestorben sind... ihr seid fans die angefangen haben sich diesen künstler an zu hören weil er autentisch war und mit oldschool gangster rap hroß geworden ist.... aber da heutzutage alles nur fanboys rum laufen die sagen jeder scheiss den der mensch dann fabriziert ist cool weil weil... er idt doch ne legende -.- diesen status hat er schon lange verloren spätestens seit seinem lächerlichen biene maya auftritt.... was ist den an dieser person noch glaubwürdig?... erst war er der hardcore gangster westcoast rapper... dann hat er techno music gemacht mit david guetta..(halt tut mir leid soll ja leute geben die sowas black music nennen genau wie diese ganzen tayo cruz und jason derulo clowns).. und jetzt will er reggae musik machen.. -.- das ist doch lächerlich.... bei der momentanen situation die in der black music szene herrscht kann jeder wahre fan dieser kultur eigentlich nur noch mitm kopf schütteln... aber da ihr ja alle fans seit können diese so genannten künstler demnächst sings raus bringen wo sie auf nem david guetta beat über ihren stuhlgang berichten das würdet ihr dann auch kaufen und unterstützen weil... weil... ich bin fan und so und er ist ne legende und deshalb kann ich auch das hören... aber das istn thema über das ich mich schon viel zu lange aufrege.... ich möchte da auch garnicht weiter drauf eingehen sonst komm ich zu weit..

kleiner tipp weil legende : er ist groß geworden durch dr. dre da ist er rum gelaufen mit khaki suits und compton mütze und lyrics wie : with so much drama in the LBC its kinda haed to being snoop d o double g, but i... somehow someway keep coming up with funky as shit like every single day.. may i kick a lil somethin for tha G's.... und heut zu tage springt er im fernsehen rum als clown singt biene maya.... setzt sich in ne radio show disst diesen schwulen soulja boy und regt sich auf das keine westcoast gangster rap musik da im radio gespielt wird und 2 wochen später gibts ne platte mit feature?.. richtig soulja boy... der typ ist einfach nur noch lächerlich...

er hat tracks die sind legendär da geb ich dir recht ich mein der typ hat mit dre zusammen eazy e gedisst (track: dre day) und lyrics benutz wie eazy e can eat a big fat dick... und heut zu tage macht er sich so dermaßen zum clown -.-.....

das letzte mal wo der wahre echte snoop DOGGY dogg zu sehen war ist auf der tournee letztes jahr woner als tribute zu seinem verstorbenen freund und sänger die halbe death row crew versammelt hat... welches zu gegeben das konzert meines lebens gewesen ist... aber meinen support hat er verloren...

echte black music fans müssen heut zutage leider auf die guten 80er und 90er jahre tracks zurück greifen wenn sie gute musik abseitz von (oh oh oh oh oh oh oh tayo cruz, neyo und jason derulo oder eh eh eh eh eh rihanna) songs hören wollen.... traurig aber wahr...

Viel Wahres dran aber auch einfach viel Mimimimi. Manche Sachen die er gemacht hat kann man ja mit Humor nehmen. Für Roman schreiben hab ich auf dem iPod keine Zeit. PS: Ich habe jedes Snoop Album bisher gehört, Zitate waren nicht nötig. images/smilies/m-razz01.gif Achja Kendrick Lamar, A$AP Rocky, J Cole, Curren$y etc etc sind heutzutage auch Top, die Zeit kannste nicht mehr zurückdrehen. Hip Hop & Rap verändern sich nunmal. Demnächst kommt noch ein neues Xzibit Album. Da könntest du guten alten Westcoast Rap hören.

Am 11 Aug um 12:19 jahnino
Killa24:

Viel Wahres dran aber auch einfach viel Mimimimi. Manche Sachen die er gemacht hat kann man ja mit Humor nehmen. Für Roman schreiben hab ich auf dem iPod keine Zeit. PS: Ich habe jedes Snoop Album bisher gehört, Zitate waren nicht nötig. images/smilies/m-razz01.gif Achja Kendrick Lamar, A$AP Rocky, J Cole, Curren$y etc etc sind heutzutage auch Top, die Zeit kannste nicht mehr zurückdrehen. Hip Hop & Rap verändern sich nunmal. Demnächst kommt noch ein neues Xzibit Album. Da könntest du guten alten Westcoast Rap hören.


hmm.. wüsste nicht was daran mimimi sein soll... das ist meine meinung... ich kann den kerl nicht mehr ernst nehmen ich meine.... wie oben schon geschrieben als er grade am durchstarten war hat er sich mit easy e angelegt eine LEGENDE.. und der streit hielt an bis easy e durch aids ins grab kam... da wurde sich nicht wieder versöhnt weil easy e grade extrem angesagt war... aber bei soulja boy den kann man dissen und sagen er is scheisse mit seinen superman bullshit... und weil der aber grade extremen fame hat und auf ner riesen welle schwimmt sich dann sagen ach scheiss mal aif die prinzipien ich mach mal n track mit dem verdien ja kohle... -.- das ist einfach nur lächerlich...

naja kern der ganzen aussage ist halt einfach das es so und in der art keine wahre black music bzw. rap musik mehr gibt.. wenn halt nur bissel weiter im untergrund.. denn das was da im mainstream unter black musik geführt wird hat nicht auch nur im geringsten was mit black music zu tun....

wenn ich mir heut zutage was neues anhören will geht das nur noch vereinzelt von dj quik selten mal was von dogg pund oder brotha lynch hung und bone thugs n harmony... alle anderen versuchen auf der großen welle der neumodischen scheisse zu schwimmen...

just my 2 cents

Am 11 Aug um 13:24 Killa24
Fands aber immerhin ganz nett als Dr. Dre in einem seiner letzten Videos ans Grab von Easy E gegangen ist. Ob ers ernst meint ist ne andere Geschichte.

Am 11 Aug um 14:11 Killamp
ob man 2Pac wird sich im Grab umdrehen tzzz Rap ist leider tot ;(

Am 11 Aug um 14:20 Killamp
Killa24:

Viel Wahres dran aber auch einfach viel Mimimimi. Manche Sachen die er gemacht hat kann man ja mit Humor nehmen. Für Roman schreiben hab ich auf dem iPod keine Zeit. PS: Ich habe jedes Snoop Album bisher gehört, Zitate waren nicht nötig. images/smilies/m-razz01.gif Achja Kendrick Lamar, A$AP Rocky, J Cole, Curren$y etc etc sind heutzutage auch Top, die Zeit kannste nicht mehr zurückdrehen. Hip Hop & Rap verändern sich nunmal. Demnächst kommt noch ein neues Xzibit Album. Da könntest du guten alten Westcoast Rap hören.


Rap verändert oder entwickelt sich nicht wenn es auf einem House Beat produziert wird... dann ist es leider House Musik und kein Rap den der rhythmus bestimmt welcher Art von Musik es zu geordnet wird images/smilies/m-wink.gif

Am 13 Aug um 09:31 bucktown911
ABOVE THE LAW und KOKANE sind die wahren westcoast könige. Eazy E hat sie gross rausgebracht, dre hat denn g-funk nur geklaut von ihnen.. aber NICHT selbst erfunden. Dre hat eazy gedisst, big hutch und kokane haben dre gedisst.. ah, die guten alten 90 jahre !!!

ps. das beste snoop album ist "the last meal"

Am 13 Aug um 09:39 bucktown911
jajaja... die mainstream wanna be westcoast thugs... vergesst sie alle, ausser

ABOVE THE LAW:
Big Hutch, DJ K-Oss, KMG

Am 13 Aug um 12:18 jahnino
bucktown911:
ABOVE THE LAW und KOKANE sind die wahren westcoast könige. Eazy E hat sie gross rausgebracht, dre hat denn g-funk nur geklaut von ihnen.. aber NICHT selbst erfunden. Dre hat eazy gedisst, big hutch und kokane haben dre gedisst.. ah, die guten alten 90 jahre !!!

ps. das beste snoop album ist "the last meal"



endlich mal jemand mit ahnung images/smilies/m-wink.gif...
obwohl ich dir beim besten snoop album wiedersprechen muss von sound her geht einfach nichts über doggystyle images/smilies/m-wink.gif.....

und ich finde auch real motherfuc*in G's von eazy und dre day sind die beiden ebenbürtigsten diss tracks der geschichte... grade eben auch weil eazy e ja wirklich zu hundert prozent aus diesem hintergrund kommt....
er war ja auch damals bei NWA erst nur geld geber bis dre ihn dank seiner stimme überredet hat zu rappen... ja schöne alte zeit images/smilies/m-wink.gif

Am 13 Aug um 12:24 jahnino
bucktown911:
jajaja... die mainstream wanna be westcoast thugs... vergesst sie alle, ausser

ABOVE THE LAW:
Big Hutch, DJ K-Oss, KMG

und nicht zu vergessen MC Eiht und Sugar Free..

Am 13 Aug um 14:01 bucktown911
jahnino:



endlich mal jemand mit ahnung images/smilies/m-wink.gif...
obwohl ich dir beim besten snoop album wiedersprechen muss von sound her geht einfach nichts über doggystyle images/smilies/m-wink.gif.....

und ich finde auch real motherfuc*in G's von eazy und dre day sind die beiden ebenbürtigsten diss tracks der geschichte... grade eben auch weil eazy e ja wirklich zu hundert prozent aus diesem hintergrund kommt....
er war ja auch damals bei NWA erst nur geld geber bis dre ihn dank seiner stimme überredet hat zu rappen... ja schöne alte zeit images/smilies/m-wink.gif


hör mal folgendes:

Kokane "don't bite the phunk"

Am 13 Aug um 19:18 werderaner29
deswegen hôre ich Metal images/smilies/SC26.gif

HEAVEN SHALL BURN!!!

Am 13 Aug um 21:03 jahnino
bucktown911:


hör mal folgendes:

Kokane "don't bite the phunk"



der track is nich schlecht kannte den schon images/smilies/m-wink.gif... aber wenn du auf diss tracks stehst dann hör dir mal...
dj quik - dollaz n sense an images/smilies/m-wink.gif

Am 14 Aug um 05:56 montaner
ohne dre wäre snoop heute nichts! das beste Album war das erste, dass auch von Dre produziert worden ist. in den 90er habe ich immer geschaut ob eine Platte Death Row Record ist und ob es von Dr. Dre produziert worden ist, dann wurde es gekauft ohne anzuhören. das 2. Snoop Album habe ich auch ohne anhören gekauft und wurde extrem enttäuscht! da wo kein Dre drin ist, ist einfach nicht so gut gewesen was Snoop betrifft. leider sind alle Rapper diesen Scheiß hype mitgegangen um Geld zu machen. Kommerz ist und bleibt shit. sollen sich mal ein Beispiel an Jedi Mind Tricks oder Immortal Technique nehmen.

Am 14 Aug um 06:00 montaner
bucktown911:
ABOVE THE LAW und KOKANE sind die wahren westcoast könige. Eazy E hat sie gross rausgebracht, dre hat denn g-funk nur geklaut von ihnen.. aber NICHT selbst erfunden. Dre hat eazy gedisst, big hutch und kokane haben dre gedisst.. ah, die guten alten 90 jahre !!!

ps. das beste snoop album ist "the last meal"


das beste snoop album ist "the last meal"??? Sorry aber das geht garnicht. wenn du schon von den 90er redest dann solltest du wissen das dieses Album nicht wirklich toll war. das beste ist und bleibt das erste. Geschmäcker sind verschieden aber trotz dessen sagt auch niemand das ein Straßenkämpfer besser als Tyson ist. manche Sachen sind klar und deutlich zu erkennen

Am 14 Aug um 20:49 jahnino
montaner:
ohne dre wäre snoop heute nichts! das beste Album war das erste, dass auch von Dre produziert worden ist. in den 90er habe ich immer geschaut ob eine Platte Death Row Record ist und ob es von Dr. Dre produziert worden ist, dann wurde es gekauft ohne anzuhören. das 2. Snoop Album habe ich auch ohne anhören gekauft und wurde extrem enttäuscht! da wo kein Dre drin ist, ist einfach nicht so gut gewesen was Snoop betrifft. leider sind alle Rapper diesen Scheiß hype mitgegangen um Geld zu machen. Kommerz ist und bleibt shit. sollen sich mal ein Beispiel an Jedi Mind Tricks oder Immortal Technique nehmen.



naja komm komm halt mal den ball flach... das erste album von snoop war doggystyle welches ich auch als bestes album empfinde... aber zu sagen das sein zweites solo album nämlich tha doggfather enttäuscht hat grenzt schon an blasphemy... die beats des halben albums stammen von legenden wie dj battlecat ubd dj quik... und da sind alltime classics vertreten wie " snoops upside ya head" oder up jump tha boogie oder groupie nicht zu verwechseln mit groupie love von 213) oder oder oder.... das doggfather album war schon mächtig.... aber alles was danach kam wurde schlechter und schlechter da geb ich dir recht und last meal?... naja dazu hast du schon alles gesagt images/smilies/m-wink.gif... wundert mich das hier auf cw echt leute rum turnen die immortal technique kennen images/smilies/m-wink.gif..... nice images/smilies/m-wink.gif...

Kommentare neu laden

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden